Sie sind hier: HomeGroßelektroKühlen & Gefrieren

Produktneuheiten von Samsung Hausgeräte: Family Hub 2.0 und POWERstick

Samsung gibt einen Ausblick auf die Produktneuheiten im Vorfeld der IFA. Der Family Hub 2.0 ist mit noch mehr Funktionen dem Nutzverhalten von Familien angepasst. Ein weiteres Samsung Highlight ist der POWERstick VS8000 im Bereich Bodenpflege.

FamilyHUB 2.0 Bildquelle: © Samsung Electronics

Zu den diesjährigen IFA Media Briefings 2017 zeigt Samsung Electronics Innovationen, die das Leben spannender machen und vereinfachen sollen. Bei den Hausgeräte Highlights hat Samsung in diesem Jahr wieder einen Schritt weitergedacht: Der Family Hub 2.0 geht noch individueller als sein Vorgänger auf die Bedürfnisse von Familien ein und überzeugt durch eine verbesserte App-Integration. Der POWERstick V8000 beeindruckt mit einer Saugkraft von 150W und langanhaltender Batterie für den mühelosen Hausputz.

Alexander Zeeh, Director Home Appliances bei Samsung Electronics Bildquelle: © Samsung Electronics

Alexander Zeeh, Director Home Appliances bei Samsung Electronics

„Forschung ist für Samsung ein essentieller Innovationstreiber. Wir sehen uns ganz genau an, was Menschen in ihrem Alltag brauchen, entwickeln unsere Produkte ihren Bedürfnissen entsprechend weiter und werden dabei oft zu neuen Technologien inspiriert“, so Alexander Zeeh, Director Home Appliances Samsung Electronics GmbH. „Mit dem Family Hub 2.0 kombinieren wir unser Wissen in Bildschirm-Technologie mit unserer weltweiten Marktführerschaft im Bereich Kühlen und machen so den Lebensraum Küche zum modernen Kommunikationszentrum. Der POWERstick entstand aus dem Wunsch nach Bewegungsfreiheit in individuellen Wohnkonzepten. Dabei verlieren wir aber niemals die essentielle Funktion eines Produktes aus dem Auge: Beide Produkte überzeugen in ihrem jeweiligen Bereich in punkto Leistung auf voller Linie. Mit diesem Anspruch an sinnvolle Innovationen gehen wir im Rahmen unserer 3 Jahresstrategie für Samsung Hausgeräte den nächsten Schritt auf dem Weg zum Vollsortiment.“

Family Hub 2.0: Einen Schritt weitergedacht
Der Samsung Family Hub, ein smarter Kühlschrank mit eingebautem LCD Display, kann seit dem vergangenen Jahr als neues Kommunikationszentrum im Zuhause genutzt werden. Hier können Familienmitglieder ihre Lebensmittel organisieren, sich miteinander verbinden und Entertainment direkt in der Küche erleben. Sogar weitere kompatible, smarte Hausgeräte können über den Bildschirm des Kühlschranks via Smart Home App gesteuert werden. Die neue Generation Family Hub 2.0 geht jetzt noch individueller als sein Vorgänger auf die Bedürfnisse der einzelnen Familienmitglieder ein. Das vereinfachte Design ermöglicht nun auch den Kleinen einen unkomplizierten Zugang zu allen Funktionen durch seitliche Navigation am Display. Außerdem ermöglicht eine integrierte Kindersicherung einen eingeschränkten Zugang zu Internet oder Einkaufsfunktionen. Absolut freien Zugriff bietet der neue Kühlschrank hingegen ab sofort von unterwegs: Anhand individueller Nutzerprofile kann die ganze Familie ihren Kalender synchronisieren, ToDo Listen austauschen oder Nachrichten auf das Display schicken. Und auch die Shopping List kann mit einer verbesserten Kamera Ansicht und benutzerfreundlichem Drag-and-Drop System punkten: Einfach die Milch anklicken, auf die Liste ziehen und schon weiß die ganze Familie wo Nachschub benötigt wird.

Powerstick VS8000 Bildquelle: © Samsung Electronics

Schön viel Freiheit beim Hausputz bietet der POWERstick VS8000
Mit dem kabellosen Handstaubsauger POWERstick VS8000 zieht ein weiteres Mitglied in den Samsung Haushalt ein. Bewegungsfreiheit, Saugkraft und der flexible Einsatz in allen Bereichen des Wohnraums sind die Bedürfnisse bei der Bodenpflege, die Samsung zu diesem neuen Gerät inspirierten. Der POWERstick ermöglicht unkomplizierte Handhabung beim Hausputz und erreicht durch einen klappbaren Griff auch versteckte Bereiche oder Ecken an Wand und Decke. Das schlanke Design lässt die eher lästige Tätigkeit zu einem mühelosen Spaziergang werden und ermöglicht hohe Flexibilität für die Aufbewahrung durch die kleine Ladestation, an der das Gerät unauffällig im Raum geladen werden kann. Vor allem eines kann er aber richtig gut – reinigen. Mit einer Saugleistung von 150W kann das kabellose Handgerät mit vielen Beutelstaubsaugern so gut wie mithalten. Reinigung vom Dach bis in den Keller: Dem POWERstick geht unterwegs nicht so schnell die Puste aus. Denn der starke Akku mit 32.4V Lithium-Ion Batterie macht auch eine umfassendere Reinigung ohne Unterbrechung durch Aufladen möglich.