Sie sind hier: HomeKleinelektroBodenpflege

Candy Hoover: Neue Hoover Bodenstaubsaugerreihe

Hoover präsentiert vier neue Bodenstaubsaugern der Serie "SpaceExplorer SL 71". Es stehen zwei Sauger mit Beutel sowie zwei Zyklone zur Verfügung, wodurch der Verbraucher das genau auf seine Bedürfnisse passende Gerät auswählen kann.

Hoover Bodenstaubsauger SpaceExplorer SL 71 Bildquelle: © Candy Hoover

Vier neue Bodenstaubsauger ergänzen die Serie "SpaceExplorer SL 71"

Alle Geräte verfügen über das patentierte, innovative Nano Pack System. Mit ihm lassen sich die Sauger kompakt auf einer Höhe von nur 45 cm verstauen. Und so funktioniert es: den Saugschlauch um das Gehäuse über die ersichtliche Einwölbung wickeln und das Saugrohr sowie die Düse auf der Rückseite des Geräts in die Vorrichtungen einstecken.

Ebenfalls gemeinsam ist den Space Explorern ihre ausgezeichnete Klassifizierung in der Kategorie A. A bei Energieeffizienz, A bei Hartbodenreinigung und A bei Staubemission. Darüber hinaus sind die vier Sauger mit einer “AllFloorsPro”-Universalbodendüse und einer Parquet-Hartbodendüse ausgestattet. Für hohen Bedienungskomfort sorgen Fugendüse und Möbelpinsel als 2in1-Zubehör am Gerät, die automatische Kabelaufwicklung und der Aktionsradius von 7 Meter. Das 3-fach 360°-Rollenfahrwerk macht die Bodensauger besonders wendig.

Die beiden beutellosen Geräte sind mit einer großen, 2 Liter Staub fassenden XL-Zyklonkassette ausgestattet. Deren hygienische Entleerung erfolgt über die einfache Einhand-Behälterentleerung.