Sie sind hier: HomeKleinelektroBodenpflege

Rowenta Air Force Flex: Der Akkusauger mit Knick

Flexibel einsetzbar und zeitsparend sollen die neuen Staubsauger sein. Genau für diesen Bedarf hat Rowenta den neuen Air Force Flex entwickelt, einen Akku-Staubsauger, bei dem das Teleskop-Saugrohr des Staubsaugers mit einem Flexgelenk versehen ist. Das Saugrohr lässt sich mit einem Klick abknicken.

Rowenta Air Force Flex Bildquelle: © Rowenta

Der Air Force Flex von Rowenta lässt sich mit abgeknickten Saugrohr auf einer Bedienhöhe von 60 cm weiterverwenden.

Um Krümel und Staub unter dem Bett, dem Sofa oder unter Schränken ohne Anstrengung zu erreichen, können Nutzerinnen und Nutzer das Saugrohr mit einem Klick einfach abknicken. Bücken und Knien während des Saugens gehören damit laut Rowenta der Vergangenheit an. Das flexible Saugrohr reiche fünfmal weiter unter ein Sofa oder ein Möbelstück – und das ohne jegliches Hinknien oder Verrenken. Der Akku-Staubsauger zeichnet sich laut Hersteller durch eine extra lange Laufleistung von bis zu 35 Minuten aus. Dafür müsse der Permanent-Einschaltknopf nur einmal gedrückt werden. Der Air Force Flex sei in drei Stunden wieder voll einsatzbereit und gehöre damit auf dem Markt zu den Geräten mit den kürzesten Ladezeiten. Der Air Force Flex sei zudem bei doppelter Saugleistung im Vergleich zum Vorgängermodell nur halb so laut.

Ideal für schnelles Saugen zwischendurch
Die Universaldüse ist für alle Bodenarten geeignet – ob Teppich- oder Hartböden. Dank der integrierten LED-Beleuchtung an der Düse bleibt auch in dunklen Ecken kein Staubkorn unentdeckt. Darüber hinaus verwandelt sich der Akku-Staubsauger dank der integrierten Möbelbürsten schnell in einen Handstaubsauger ohne Umstecken: Mit einem Klick lässt sich das Saugrohr anehmen und Polstermöbel, Tische oder Regale lassen sich nahtlos absaugen. Ein zweiter Griff am Handteil ermöglicht es, bei Bedarf die zweite Hand zu Hilfe zu nehmen, um an Möbelkanten oder über Kopf zu saugen. Ein weiterer Klick genügt und der Saugbehälter mit einem Volumen von 0,4 Litern lässt sich wie bei einem beutellosen Staubsauger entnehmen und ausleeren.

Der Rowenta Air Force Flex 560 RH9474 ist ab März 2019 im Handel erhältlich. Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers: 489,99 Euro.

Die Features des Air Force Flex im Überblick:

  • Flexibel: Mit einem Klick lässt sich das Saugrohr einknicken.
  • Reichweite: Air Force Flex hat laut Hersteller eine fünfmal höhere Reichweite im Vergleich zu einem Staubsauger mit starrem Saugrohr.
  • Ergonomisch: Kein Bücken oder Hinknien notwendig; Air Force Flex von Rowenta lässt sich mit abgeknickten Saugrohr auf einer Bedienhöhe von 60 cm weiterverwenden.
  • 35 Minuten maximale Laufzeit im Handstaubsauger-Modus. 30 Minuten mit Bodendüse und 6 Minuten in Boost Modus.
  • Geeignet auch für Tierbesitzer: Mit einem Extra-Aufsatz (Mini-Turbobürste) zum Entfernen von Tierhaaren auf Polstermöbeln.