Sie sind hier: HomeKleinelektroFrühstück

Russell Hobbs: Stressfrei zubereiten, entspannt frühstücken

Die "Velocity"-Frühstücksserie von Russell Hobbs punktet nicht nur mit ihrem Edelstahl-Design und der blauen Illuminierung – Toaster, Kaffeemaschine und Wasserkocher sorgen auch dafür, dass das Frühstück im Nu bereitsteht.

Kochendes Wasser in weniger als 47 Sekunden, eine volle Kanne Kaffee in weniger als sieben Minuten und zwei knusprige Scheiben Brot in nur einer Minute: Die "Velocity"-Frühstücksserie von Russell Hobbs macht ihrem Name alle Ehre. Bildquelle: © Russell Hobbs

Kochendes Wasser in weniger als 47 Sekunden, eine volle Kanne Kaffee in weniger als sieben Minuten und zwei knusprige Scheiben Brot in nur einer Minute: Die "Velocity"-Frühstücksserie von Russell Hobbs macht ihrem Name alle Ehre.

Je schneller ein leckeres Frühstück zubereitet ist, umso mehr Zeit bleibt zum Genießen. Die dreiteilige Frühstücksserie “Velocity” von Russell Hobbs, bestehend aus einer digitalen Glas-Kaffeemaschine, einem Wasserkocher sowie einem Toaster, ermöglicht dank ihrer innovativen Ausstattung eine besonders schnelle Zubereitung von Kaffee, Tee, Toast und Co.

Die “Velocity”-Kaffeemaschine ist, Herstellerangaben zufolge, die schnellste Standard-Kaffeemaschine aus dem Russell Hobbs-Sortiment, lässt man Thermo-Kaffeemaschinen und ECBC-zertifizierte Modelle mal außer Acht. So benötigt die “Velocity” für einen volle Kanne Kaffee weniger als sieben Minuten. Ausgestattet mit der “WhirlTech”-Brühtechnologie garantiert sie zudem ein hervorragendes Aroma. Das Kaffeepulver wird dabei optimal mit Wasser benetzt, sodass die Aromen noch besser extrahiert werden. Über das digitale Bedienfeld kann die Kaffeezubereitung zum gewünschten Zeitpunkt vorprogrammiert werden. Die hochwertige Glaskanne ist mit einem Scharnierdeckel und einer Füllmengenmarkierung versehen und bietet mit einem Fassungsvermögen von 1,25 Litern Platz für bis zu zehn Tassen.

Damit Wasser künftig noch schneller aufgekocht werden kann, ist der 1,7 Liter fassende “Velocity”-Wasserkocher mit einer innovativen Ausgusstülle ausgestattet. Sie sorgt dafür, dass die Hitze im Wasserkocher verbleibt und bis zu 75 Prozent weniger Dampf austritt. Dadurch beginnt das Wasser schneller zu sieden, sodass eine Tasse Wasser (235 ml) in weniger als 47 Sekunden zum Kochen gebracht werden kann. Auch für ein erneutes Aufkochen ist weniger Zeit vonnöten, denn der Wasserkocher speichert die Wärme über längere Zeit. Zudem gewährleistet die automatische Deckelöffnung per Knopfdruck eine einfache Handhabung.

Mit dem “Velocity”-Toaster kann die Wartezeit auf einen knusprigen Toast messbar verkürzt werden, denn er toastet bei Rösten auf Bräunungsstufe drei zwei Scheiben Brot in nur einer Minute. Für den individuellen Genuss lässt sich der gewünschte Röstgrad mithilfe von elf Bräunungsstufen einstellen. Dank der “Lift and Look“-Funktion kann der Röstvorgang jederzeit kontrolliert werden, ohne den Vorgang zu unterbrechen. Extra tiefe Toastschlitze stellen sicher, dass die Brotscheiben vollständig getoastet werden. Anschließend lassen sich die Scheiben mit der integrierten Zange entnehmen. Der “Velocity”-Toaster ist zudem mit einem Brötchenaufsatz und einer Krümelschublade ausgestattet und besitzt eine praktische Stopp-, Auftau- und Aufwärmfunktion.

Auf Wunsch ist die “Velocity”-Serie auch als Speisenzubereitungsserie mit dem “Velocity Pro”-Glas-Standmixer und dem “Velocity”-Glas-Standmixer erhältlich.