De'Longhi: Neues Premiummodell

De'Longhi erweitert nach der erfolgreichen Markteinführung der Prima Donna Elite 2015 seine Range der Premium-Kaffeevollautomaten mit dem neuen Topmodell Prima Donna Elite Experience.

De'Longhi Prima Donna Elite Experience Ambientebild Bildquelle: © De'Longhi Deutschland GmbH

Technisch und optisch bildet die Prima Donna Elite Experience die Spitze unter den Kaffeevollautomaten von De’Longhi. Ihre geschwungenen, dynamischen Linien, die weichen Kanten und das hochwertige Edelstahlgehäuse machen die Maschine zu einem absoluten Eyecatcher. Ein randlos integriertes 4,3-Zoll-Sensor-Touch-TFT-Farbdisplay sorgt für eine aufgeräumte Bedienoberfläche und einfachste Steuerung. Dank der vielen vorprogrammierten Rezepte mit unterschiedlichsten Individualisierungsmöglichkeiten sind besondere Genussmomente garantiert. Mit dem patentierten Latte Crema System und den vielen neuen Features und Zubehörteilen sind der Fantasie keine Grenzen mehr gesetzt.

De'Longhi PrimaDonna Elite Experience Bildquelle: © De'Longhi Deutschland GmbH

Grenzenlose Kreativität für feinste Milchkreationen

Berühmt für hochwertige Milchschaumsysteme, hat De’Longhi die Prima Donna Elite Experience mit zahlreichen neuen Features ausgestattet. Dazu gehört unter anderem eine zusätzliche Mixkaraffe mit einem elektronisch gesteuerten Magnetrührsystem und zwei Aufsätzen – für leckere Trinkschokolade oder feinste heiße und kalte Kaffee- und Milchschaumkreationen. Kombiniert man die unterschiedlichen Funktionen der Prima Donna Elite Experience, lassen sich abgesehen von den italienischen Klassikern auch neue Kaffee-Milch-Spezialitäten und sogar Kaffeecocktails zubereiten. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Cold Rose Cappuccino, einem heißen Erdbeer-Latte-Macchiato oder einem erfrischenden Coffee Mojito? Um in den Genuss all dieser Leckereien zu kommen, liegt jeder Prima Donna Elite Experience ein exklusives Rezeptbuch mit über 20 kreativen Kompositionen bei, die ebenfalls in der Coffee Link App zu finden sind.

Kaffee oder Tee

Funktional überzeugt die Prima Donna Elite Experience durch ihre große Vielfalt von Zubereitungsmöglichkeiten. So kreiert die Maschine auf Knopfdruck einen Americano, bei dem ein fertig extrahierter Espresso mit heißem Wasser verlängert wird. Für den Long Kaffee verfügt die Prima Donna Elite Experience über ein Schwallbrühsystem, das dem einer Filterkaffeemaschine ähnelt. Außerdem gibt es jetzt auch für Teetrinker etwas Neues: Während handelsübliche Kaffeevollautomaten über ein einfaches Heißwasserventil verfügen, besitzt die Prima Donna Elite Experience eine komfortable Teefunktion. Per Touchscreen kann die gewünschte Teesorte ausgewählt werden, die Maschine gibt dann die Wassermenge in der für die Teesorte geeigneten Temperatur ab.

Die neue De’Longhi Prima Donna Elite Experience (ECAM 656.85.MS) mit einem 4,3-Zoll-Sensor-Touch-TFT-Farbdisplay und dem exklusiven Multigetränkesystem ist ab sofort für 1.899,– Euro (UVP) im Handel erhältlich, die Prima Donna Elite in den Modellvarianten “ECAM 656.75.MS” (4,3-Zoll-Sensor-Touch-TFT-Farbdisplay) und “ECAM 656.55.MS” (3,5-Zoll-TFT-Farbdisplay mit Direktwahltasten) für 1.699,– Euro (UVP) bzw. 1.499,– Euro (UVP).