Gastroback auf der IFA 2018: Espressomaschine mit kompakten Abmessungen

Ob Singlehaushalt oder einfach nur wenig Platz in der Küche: Die Design Espresso Piccolo von Gastroback findet mit ihren Maßen von 15 Zentimetern Breite und 30 Zentimetern Tiefe immer einen Platz.

Design Espresso Piccolo von Gastroback Bildquelle: © Gastroback

Mit 40 Sekunden Aufheizzeit muss der Nutzer nicht lange warten, bis er zu seinem Heißgetränk kommt. Die “Design Espresso Piccolo” von Gastroback bereitet mit 19 bar Pumpendruck folgende Kaffeearten zu: Espresso, Cappuccino, Latte Macchiato, Café Latte, Cafe Americano, Pink Latte, Matcha Latte oder einen Gin Tonic Coffee außerdem heißes Teewasser. Der Siebträger verfügt über Einsätze für eine oder zwei Tassen sowie einen Einsatz für die Verwendung von umweltfreundlichen ESE-Pads.

Mit seinen geringen Abmessungen nimmt er wenig Platz weg, dennoch fasst der abnehmbare Wasserbehälter eineinhalb Liter. Optisch vermitteln das Gehäuse aus gebürstetem Edelstahl sowie die verchromten Design-Elemente einen hochwertigen Eindruck. Die Tasten des Bedienfeldes sind illuminiert, eine Kontrollleuchte zeigt an, wann es Zeit für die Entkalkung ist. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 219,99 Euro.