De'Longhi: Kaffeevollautomat mit Kannenfunktion

Wer Gäste zum Kaffee einlädt, kennt die Situation: Wenn jede Tasse einzeln "gezogen" werden muss, dauert es, bis alle versorgt sind. Die "Dinamica plus" von De'Longhi ist genau für diesen Fall mit einer Kaffeekannenfunktion ausgestattet.

Dinamica plus Bildquelle: © Delonghi

Bis zu sechs Tassen gle­ichzeitig können über die Kaffeekannenfunktion der “Dinamica plus” von De’Longhi zubere­itet wer­den. Das neue, far­bige, 3,5 Zoll große TFT-Touch-Display mit Direk­t­wahltas­ten ermöglicht eine ein­fache Bedi­enung. Neu ist auch, dass nicht nur die zwölf vorin­stal­lierten Kaf­feespezial­itäten angewählt werden können. Zusät­zlich lassen sich bis zu sechs eigene Rezepte hinzufü­gen. Die Kreation des indi­vidu­ellen Kaffeegetränks erfolgt über die kosten­lose „Cof­fee Link“-App. Sind Smart­phone oder Tablet per Blue­tooth mit der Mas­chine ver­bun­den, kön­nen so auch die Ein­stel­lun­gen der „Mein Kaffee“-Funktion übers Smart­phone ges­teuert werden. Damit lassen sich Aro­main­ten­sität, Füll­menge und das Kaffee-Milch-Verhältnis nach eige­nen Vor­lieben vari­ieren sowie per­sön­liche Präferen­zen in bis zu drei Benutzer­pro­filen abspeichern.

Das paten­tierte Latte-Crema-Milchaufschäumsystem mit Vario-Drehregler ist verantwortlich dafür, dass aus kalter oder auch warmer Milch cremiger, fein­poriger Milch­schaum entsteht. Wer hinge­gen den Kaffee schwarz bevorzugt, für den ist der „Long Cof­fee“ interessant: Dahinter verbirgt sich ein im Schwall­brühver­fahren mit niedrigem Druck zubere­it­eter tra­di­tioneller Früh­stück­skaf­fee; dieser hat durch das lange Extrak­tionsver­fahren einen höheren Kof­feinge­halt, was gerade morgens von vielen Kaffeetrinkern erwünscht wird.

Die neue Dinam­ica plus (ECAM 370.95.T) von De’Longhi ist ab Okto­ber 2018 in der Farbe Titan für 999,00 Euro (UVP) im Han­del erhältlich.