Philips: World Breastfeeding Week

Anlässlich der World Breastfeeding Week vom 01. bis 07. August möchte Philips die Bedeutung des Stillens für Mutter und Kind unterstreichen.

Key-Visual World Breastfeeding Week Bildquelle: © Philips

Stillen legt den Grundstein für einen gesunden Start ins Leben.

Die World Health Organisation (WHO) empfiehlt, Babys in ihren ersten sechs Lebensmonaten ausschließlich mit Muttermilch zu ernähren. Tatsächlich trifft dies jedoch nur auf zwei von fünf Säuglingen weltweit zu. Philips Avent unterstützt Mütter seit 30 Jahren beim Thema Stillen und entwickelt das Produktportfolio entsprechend der Bedürfnisse von Klein und Groß, um eine angenehme und gesunde Stillzeit zu ermöglichen.

Philips Ultra Comfort elektrische Einzelmilchpumpe Bildquelle: © Philips

Ultra Comfort elektrische Einzelmilchpumpe

Entspannt zu viel Milch
Das Abpumpen von Muttermilch ermöglicht vielen Eltern mehr Flexibilität bei der Ernährung ihres Babys. Mit der Philips Avent Ultra Comfort elektrischen Einzelmilchpumpe soll die wertvolle Nahrung besonders komfortabel und schnell gewonnen werden können. Sie fördert den Milchfluss laut Philips durch eine angenehme, natürliche Sitzposition, einen besonders geringen Lautstärkepegel sowie ein stimulierendes Massagekissen.

Philips Avent Anti-Colic-Flasche Bildquelle: © Philips

Avent Anti-Colic-Flasche

Milch rein, Luft raus
Der Sauger der Philips Avent Anti-Colic-Flasche soll selbst in horizontaler Haltung der Flasche mit Milch gefüllt bleiben. So kann das Baby in einer aufrechteren Position trinken und die Nahrung verträglicher aufnehmen. Dabei lenkt das AirFree-Ventil Luft aus dem Sauger heraus. Beides kann dabei helfen Koliken, Blähungen und Reflux, zu reduzieren.

Philips Avent Einweg-Stilleinlagen Bildquelle: © Philips

Avent Einweg-Stilleinlagen

Diskretion immer und überall
Für zuverlässig trockene Kleidung stillender Frauen sollen die besonders auslaufsicheren und atmungsaktiven Einweg-Stilleinlagen von Philips Avent sorgen. Ihre wabenförmige Oberflächenstruktur sowie der natürliche Zellstoff sorgen laut Hersteller für hohen Tragekomfort. Zwei Klebestreifen an der Rückseite verhindern ein Verrutschen der Pads.