Sie sind hier: HomeKörperpflegeRasierer & Epilierer

Rotations-Herrenrasierer: Stylinghelfer für facettenreiche Bartlooks

Der neue Rotations-Herrenrasierer MS 6840 von Grundig gewährt ein präzises und individuelles Bartstyling für jedermann.

Grundig Rotations-Herrenrasierer Bildquelle: © Grundig Intermedia GmbH

Mit den beweglichen Scherköpfen erzielt der MS 6840 gute Rasur-Ergebnisse.

Grundig stellt seinen neuen Rotations-Herrenrasierer MS 6840 vor. Wie der Name bereits erahnen lässt, ist der Rasierer mit drei rotierenden Schärköpfen ausgestattet. Dank ihrer beweglichen Lage passen sich die Scherköpfe an jede Gesichtsform an. Auch Kotletten und Nackenhaare lassen sich mithilfe des ausklappbaren Langhaarschneiders in Form bringen. Anschließend lässt sich der MS 6840 öffnen und der Schneidesatz dadurch leicht abwaschen. Grundig verspricht darüber hinaus eine sichere und angenehme Rasur dank ergonomischem Design. 

Das Gerät kann wahlweise im Akku- oder Netzbetrieb verwendet werden. Aufgrund seiner automatischen Spannungsanpassung (100-240 Volt, 50-60 Hertz) ist eine weltweite Nutzung möglich. Die Schnellladezeit beträgt 120 Minuten. Mit einer Akkulaufzeit von 50 Minuten kommt der Rasierer jedoch auch mehrere Tage ganz ohne Aufladen aus. Das mitgelieferte Aufbewahrungs-Etui ermöglicht einen handlichen und einfachen Transport des Rasierers. 

Der Rotations-Herrenrasierer MS 6840 von Grundig ist mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 69,99 Euro und einer Garantie von drei Jahren im Handel erhältlich.