Sie sind hier: HomeMarktPersonalien

Personalie: Christian Krahl wechselt von De'Longhi zu Graef

Neues Gesicht im Außendienst bei Graef: Zum Jahreswechsel übernimmt Christian Krahl für den Hersteller von Elektrokleingeräten die Distribution in drei Bundesländern.

Graef Christian Krahl Bildquelle: © Graef

Ab dem 1. Januar zeichnet Christian Krahl für die Distribution in Rheinland-Pfalz, Hessen und Saarland verantwortlich. Dieses Vertriebsgebiet übernimmt Krahl von der Industrievertretung Guhmann, die seit 2010 für Graef tätig war.

Krahl ist seit Ende der 1990er Jahre im Handel und Verkauf von Elektroartikeln tätig. Vor seinem Wechsel zu Graef arbeitete er über acht Jahre für De’Longhi, zuletzt als Key Account Manager.

Das Unternehmen Graef sprach Guhmann ausdrücklich seinen Dank aus für die partnerschaftliche Zusammenarbeit. Gleichzeitig freue man sich, dass Krahl gewonnen werden konnte. „Er verfügt über jahrzehntelange Vertriebserfahrung im Bereich der Elektrogeräte und ist mit unseren wichtigsten Handelspartnern bestens vertraut“, so Hermann Graef, Geschäftsführer von Graef.