Sie sind hier: HomeZusatzgeschäftTelekommunikation

Netatmo: O du fröhliche...Einbruchszeit

In der Weihnachtszeit kommen manchmal nicht nur Familie und Freunde unerwünscht zu Besuch, sondern auch vermehrt Einbrecher: Der Dezember weist die höchste Einbruchsrate auf. Smarte Sicherheitskameras helfen, sicher durch die dunkle Jahreszeit zu kommen.

Einbrecher Bildquelle: © Bits and Splits - Fotolia

Großstädte sind Hochburgen für Einbrüche und die Anzahl hat in den letzten Jahren tendenziell zugenommen sowohl für Mieter als auch Hausbesitzer. Im Schnitt liegt der Schaden bei einem Einbruch bei 3.250 Euro. Interessant ist für Diebe unter anderem hochwertige Technik, die mittlerweile in vielen Haushalten zu finden ist: teure Mobiltelefone, Digitalkameras, aber auch Computer.

Eigenheimbesitzer können jedoch wirksame Maßnahmen ergreifen, um diese Risiken zu reduzieren, so zum Beispiel durch die Installation von Sicherheitskameras. Ausgestattet mit künstlicher Intelligenz kann die neue Generation von smarten Überwachungskameras ungewöhnliche Aktivitäten erkennen und automatisch an den Hausbesitzer melden. Diese Technologien verändern den Markt an Sicherheitsprodukten. Sie bieten eine große Bandbreite an Möglichkeiten: vom Abschrecken der Einbrecher über die Unterstützung bei der Identifizierung von Kriminellen bis hin zum Erwischen auf frischer Tat.

Sicherheitskameras für ein besseres Gefühl
Presence und Welcome von Netatmo sind eine neue Generation von intelligenten Überwachungskameras. Presence, die Außensicherheitskamera, unterscheidet zwischen Menschen, Autos und Tieren. Die Kamera analysiert in Echtzeit, ob jemand um das Haus schleicht, ein Auto die Auffahrt entlangfährt oder sich ein Haustier im Hof befindet. Sie versteht, was sie sieht und informiert Hausbesitzer via Smartphone, wenn etwas im überwachten Bereich entdeckt wurde. Das smarte Flutlicht der Kamera kann manuell in der App eingeschaltet werden oder aber beim Entdecken einer Person, eines Autos, eines Tieres oder in allen drei Fällen heller leuchten.

Welcome, die Innensicherheitskamera, informiert Nutzer auch via Smartphone über Einbrecher. Anstelle der üblichen Bewegungsalarme sendet Welcome einfach eine Benachrichtigung, dass ein Eindringling im Haus des Benutzers entdeckt wurde – komplett mit einem Foto vom Gesicht und einem Video.

Preise und Verfügbarkeit
Netatmo Presence ist für 299,99 Euro UVP erhältlich. Der UVP für Netatmo Welcome beträgt 199 Euro. Die Netatmo Security App ist kostenlos und kompatibel mit iPhones ab iOS9, Android 4.3 und höher und gängigen PCs und Macs.